Schleim im Stuhlgang des Babys





Niemandem schenken wir mehr Aufmerksamkeit als unseren Babys. Sie sind besonders anfällig und können sich im Notfall nicht selbst äußern. Beobachten Eltern Schleim im Stuhl des Babys, so ist es für sie immer ein Anlass zur Sorge. Dabei kann Schleim im Stuhl beim Baby aber auch völlig harmlose Ursachen haben, die es trotzdem zu beobachten gilt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=0NCiUDuMYsU

Schleim im Stuhl beim Baby nicht mit Durchfall verwechseln

© LanaK - Fotolia.com
© LanaK – Fotolia.com

Selbstverständlich kann Schleim im Stuhl bei einem Baby auch die gleichen Ursachen und Auswirkungen haben, wie bei erwachsenen Menschen. Dies kommt allerdings eher selten vor. Deshalb sollten Eltern Schleim im Stuhl ihres Babys zwar beobachten und bei Bedarf einen Arzt aufsuchen – sie sollten allerdings nicht gleich bei einem ersten Anzeichen in Panik verfallen. Denn in den meisten Fällen ist der Schleim nur von kurzer und vorübergehender Dauer und hat seine Ursachen in vollkommen normalen Stoffwechselprozessen.

Wichtig ist es hingegen, Schleim im Stuhl nicht mit einem Durchfall zu verwechseln, der für ein Baby durchaus lebensbedrohlich sein kann. Während schleimiger Stuhl eher eine zähe Konsistenz hat und nicht in einer abnormen Häufigkeit auftritt, äußert sich Durchfall auch bei einem Baby eher flüssig und wird begleitet von häufigem Stuhlgang. Es gilt jedoch bei Schleim im Stuhl des Babys wie auch bei Durchfall eine erhöhte Flüssigkeitsgabe.

Bestseller Nr. 1
Nestlé BEBA Comfort Spezialnahrung bei 3-Monatskoliken, Durchfall & Blähungen, Anfangsmilch, alleinige Säuglingsnahrung, von Geburt an, 3er Pack (3 x 600 g)
  • Spezialnahrung: Diätetisches Lebensmittel mit vermindertem Laktosegehalt für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät), zur diätetischen Behandlung von laktosebedingten 3-Monats-Koliken, Blähungen und Durchfallerkrankungen bei Säuglingen.
  • Verwendung: Vollständiges Lebensmittel und für Säuglinge zur ausschließlichen Ernährung ab der Geburt geeignet, wenn nicht gestillt wird - mit langkettigen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren Omega 3 (LCP), die Babys in diesem Alter noch nicht ausreichend selbst produzieren können.
  • Lieferumfang 3er Pack: 3 x 600 g Comfort Spezialnahrung bei 3-Monatskoliken, Durchfall & Blähungen von Nestlé BEBA.
  • Allergenarm: Die Babynahrung mit Milchsäurekulturen LR ist allergenarm und somit auch für allergiegefährdete Babys geeignet, zur Verminderung des Allergierisikos auf Milcheiweiß.
  • Zubereitung: Hände gründlich waschen, frisches Trinkwasser fünf Minuten abkochen und auf 40 ⁰ C abkühlen lassen, 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben, mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben (bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden), Flasche verschließen und gut schütteln, verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln, Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37 ⁰ C) überprüfen.
Bestseller Nr. 2
Philips Avent SCF627/17 Naturnah-Flasche, 260 ml, blau/grün
  • Einfache Kombination von Stillen und Flaschenernährung durch brustähnlichen Sauger
  • Besonderes Anti-Kolik-System reduziert Koliken und Unwohlsein
  • Weiche und flexible Komfortkissen im einzigartigen Sauger
  • Lieferumfang: 1x 260 ml Flasche
Bestseller Nr. 3
Humana HA PRE, hypoallergene Anfangsnahrung für Babys mit erhöhtem Allergie-Risiko, Milchpulver als Babynahrung, von Geburt an, 500 g (2 x 250 g Beutel)
  • Die Pre-Milch besteht aus hochwertigem, hydrolisiertem Milcheiweiß, den wichtigen, prebiotischen Ballaststoffen GOS (Galacto-Oligosaccharide) und aus langkettigen, mehrfach ungesättigten Omega-3 und -6 Fettsäuren, die von Babys in den ersten Lebensmonaten noch nicht ausreichend selbst produziert werden können.
  • Mit ihrem besonders schonend aufgespaltenem und damit allergenreduziertem Milcheiweiß ist die hypoallergene Pre-Nahrung gerade für Babys mit einem erhöhten Allergierisiko geeignet - und das von Geburt an.
  • Die gut verträgliche HA PRE Anfangsmilch basiert einzig auf dem verwertbaren Kohlenhydrat Lactose, weshalb sie bedenkenlos so oft gefüttert werden kann, bis Ihr Baby satt ist.
  • Humana HA PRE als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern ist ideal für Mütter die nicht stillen, oder die sich neben der Muttermilch eine passende Alternative für ihren Säugling wünschen.
  • Der Lieferumfang beinhaltet 500 g (2 x 250 g) Humana HA PRE, hypoallergene Anfangsnahrung für Babys mit erhöhtem Allergie-Risiko.
AngebotBestseller Nr. 4
HiPP Pre Bio ComBiotik, anfangsmilch von Geburt an, 4er Pack (4 x 600 g)
  • GOS (aus Lactose)
  • LCP (Omega 3 und 6)
  • Nur Lactose enthalten
  • Bio-Qualität
Bestseller Nr. 5
Humana Comfort, bei Blähungen, Verstopfung & Drei-Monats-Koliken, Spezialnahrung bei Verdauungsproblemen, mit aufgespaltenem Eiweiß, von Geburt an, 500 g
  • Die Spezialnahrung zur Behandlung von Blähungen, Koliken und Verstopfungen kann die Verdauung dank der besonderen Zusammensetzung unterstützen und zur Normalisierung des Stuhlbildes beitragen.
  • Das im Milchpulver enthaltene natürliche Milchfett führt zu weicherem Stuhlgang und weniger Verstopfung, während aufgespaltenes Eiweiß leichter verdaulich und stuhlauflockernd wirkt.
  • Der reduzierte Lactose-Gehalt unterstützt eine leichtere Verdauung, vermindert Blähungen und sorgt für eine bessere Verträglichkeit.
  • Die Babymilch kann nach Rücksprache mit Ihrem Arzt als alleinige Säuglingsnahrung, wenn Sie nicht stillen, oder zum Zufüttern zur Muttermilch verwendet werden - von Geburt an.
  • Der Lieferumfang beinhaltet 500 g (2 x 250 g) Humana Comfort, Spezialnahrung bei Blähungen, Verstopfung & Drei-Monats-Koliken.

Letzte Aktualisierung am 9.01.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Ursachen für Schleim im Stuhl beim Baby

In der Regel sprechen wir von einem Baby, wenn sich das Kind im ersten Lebensjahr befindet. Dies ist nicht nur eine Zeit, in der das Baby besonders anfällig für verschiedene Krankheiten ist, sondern es ist auch die Zeit, in der das Kind von der ersten Mutter- oder Flaschenmilch auf andere Bestandteile der menschlichen Nahrung umgestellt wird.

  • Während dieser Zeit können auch Nahrungsunverträglichkeiten auftreten.
  • Vor allem die Nahrungsumstellung führt nicht selten zu Schleim Stuhl bei einem Baby.
  • Verantwortlich für Schleim im Stuhl kann aber auch das Zahnen sein.

Während dieser Phase beobachten Eltern vermehrt einen schleimigen Stuhlgang beim Baby, da sich der viele Speicher, der beim Zahnen gebildet wird, im Stuhl absetzen kann.

Babynahrung bei Amazon

Tritt Schleim im Stuhl allerdings über einen längeren Zeitraum auf und wird zudem von anderen Symptomen, wie Blähungen oder Fieber begleitet, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Unsere Kleinen können sich nicht selbst verständlich machen und jede Abnormalität gilt es ärztlich abzuklären.